ARNELL - Craft CMS Website mit Shopware 6 - Anbindung

Im Rahmen eines umfangreichen Projekts für meinen Kunden ARNELL habe ich die Website vollständig neu programmiert, basierend auf dem neuen Corporate-Design und Screendesign. Dieses Projekt, das ich von 2015 bis 2021 betreut habe, zeichnete sich durch den Einsatz modernster Technologien und einer modularen Struktur aus, die eine flexible und effiziente Nutzung ermöglicht.

Technologie und Innovation im Detail

Für die Entwicklung der Website habe ich mich für Craft CMS entschieden, eine leistungsstarke und flexible Content-Management-Lösung. Craft CMS bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche und umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten, die es mir ermöglichten, die spezifischen Anforderungen von ARNELL präzise umzusetzen.

TailwindCSS: Diese Utility-First CSS-Framework ermöglichte es mir, eine hochgradig anpassbare und effiziente Gestaltung der Benutzeroberfläche zu realisieren. TailwindCSS bietet eine Vielzahl von vordefinierten Klassen, die die Implementierung von Designs erheblich beschleunigen.

AlpineJS: Ein leichtgewichtiges Framework, das reaktive und interaktive Frontend-Entwicklung ermöglicht. AlpineJS ist ideal für kleinere Projekte und einfache Interaktionen, da es die Komplexität reduziert und dennoch leistungsstarke Funktionen bietet.

ViteJS: Mit diesem Build-Tool konnte ich schnelle Entwicklungsprozesse und eine optimierte Build-Performance sicherstellen. ViteJS bietet eine blitzschnelle Hot-Module-Replacement-Funktion, die die Entwicklungserfahrung deutlich verbessert.

Schnelle Umsetzung und Fortlaufende Betreuung

Innerhalb von nur vier Wochen war die Website vollständig erstellt und ging live. Dieser schnelle Turnaround wurde durch präzise Planung und den effizienten Einsatz der oben genannten Technologien ermöglicht. Die modulare Struktur der Website erlaubt eine einfache Erweiterung und Anpassung, sodass zukünftige Änderungen und Ergänzungen problemlos integriert werden können.

Videointegration und Performance-Optimierung

Ein besonderes Highlight der neuen ARNELL-Website ist die vollständige Optimierung für die Nutzung von Videodateien. Dies erlaubt eine dynamische und ansprechende Präsentation von Inhalten. Zum damaligen Zeitpunkt erreichte die Website einen beeindruckenden Google Lighthouse Wert von 98%, was ihre hervorragende Performance und Benutzerfreundlichkeit unterstreicht.

Langfristige SEO-Betreuung und ERP-Integration

Nach dem Launch der Website habe ich ARNELL über mehrere Jahre hinweg kontinuierlich bei der Suchmaschinenoptimierung (SEO) betreut und die Website hinsichtlich Wartung und Performance optimiert. Dies stellte sicher, dass die Sichtbarkeit und Auffindbarkeit in Suchmaschinen stets auf höchstem Niveau blieb.

Ein weiterer wichtiger Bestandteil des Projekts war die Integration von ERP-Tools, die eine nahtlose Verbindung zu den internen Geschäftsprozessen von ARNELL gewährleisteten. Diese Integration verbesserte die Effizienz und Produktivität der Geschäftsabläufe erheblich.

Dieses Projekt zeigt eindrucksvoll meine Fähigkeit, komplexe Anforderungen in einer modernen, benutzerfreundlichen und technologisch fortschrittlichen Lösung umzusetzen. Durch die Kombination von innovativen Technologien und einem klaren Fokus auf die Bedürfnisse meines Kunden konnte ich eine Website schaffen, die sowohl ästhetisch ansprechend als auch funktional herausragend ist.

Leistung / Produkt Craft CMS Website mit Shopware 6 - Anbindung
Kunde
Zeitraum 2020 - 2022
Blog Post Image: ARNELL
Ich habe den Willen und die Vorstellungskraft, die mich immer wieder antreibt, das Unmögliche möglich zu machen. Dabei definiere ich Grenzen immer wieder neu. Trotz alldem sind wir in erster Linie eines: Mensch.
Aktuelle Projekte
  • IC Team / ICOLOS
  • Solexo
  • HEINE Suppliers Database
  • Ergotherapie Lausitz
  • PMMR
Stöbern